Ayurveda Ausbildungen mit Andreas Schwarz

Ob du auf dem Weg in ein neues Berufsfeld bist, oder du dich rein aus persönlichem Interesse der Kunst der Ayurvedischen Massage widmen möchtest – stets wird eine Ayurveda-Ausbildung oder ein Ayurvedisches Massage-Seminar vieles in dir verändern, bewegen, berühren.

Die Welt der Ölmassagen und anderer Behandlungsformen aus dem Wissensschatz Ayurvedischer Heilkunst wird dir eröffnet durch intensive, praxisorientierte Vermittlung der Abläufe und Massagetechniken für verschiedene Teil- und Ganzkörper-Anwendungen.

Deine Aufmerksamkeit für die individuelle Behandlung eines Menschen wird geschult und dein Gespür für den Zugang zu deinem Patienten stetig verfeinert. Die Philosophie der Veden und die Methodik der Konstitutionslehre des Ayurveda bilden die Grundlage des theroretischen Unterrichts, der dir das Hintergrundwissen eines Therapeuten im Sinne des Ayurvedischen Geistes schenkt.

Die Ausbildungsgruppe, die erlernten und an dir selbst erfahrenen Anwendungen und dein Lehrer bilden ein komplexes Ganzes, aus dem du mit tiefen Eindrücken, reichen Erkenntnissen und persönlich gereift, dich dorthin wendest, wo du das Gelernte praktizierst und anderen Menschen auf ihrem Weg hilfreiche therapeutische Begleitung anbieten kannst.

Ayurveda Seminare mit Andreas Schwarz

Manchmal begegnet man einem Menschen, und man hat das Gefühl, dass man sich schon ein ganzes Leben lang kennt. Manche Menschen sind wie eine Antwort, die mit unverfälschtem Klang direkt zu deinem inneren Wesen vordringt.

In Gothland kannst du einem Lehrer begegnen, der dir kunstreiche, balsamische und energetisierende Massagen beibringt und dein Verständnis für die Zusammenhänge der Organsysteme in Soma und Psyche eröffnet. Der dir zeigt, wie du einem Säugling hilfst, in seinen Körper zu inkarnieren und einen Erwachsenen durch einen fließenden Ölstrahl zum Licht seines Erkennens geleitest. Und der dir Wege deutet, wie du deine ureigene, natürliche Art zu Heilen über Berührung, Pflanzen, Intuition und Liebe findest.

Was immer du für ein Ayurveda-Seminar belegst, es geht immer um eine Reise zu dir und das Ausweiten deiner Liebe, durch welche dir erst die Begegnung mit dem anderen Menschen möglich ist und dir stets tieferes Verstehen und Empfinden des Lebens selbst geschenkt wird.