Zur Anmeldung

Du kennst sie vielleicht, diese Kraft, die dich durch und durch berührt, dir einen Schauer durch deinen Körper fließen lässt, wenn du ein Musikstück hörst, ein Bild oder eine Skulptur betrachtest oder nachts in die Sterne schaust. Und vielleicht kennst du auch die Sehnsucht, diesen tiefen Wunsch in Dir, schöpferisch tätig zu sein - dich auszudrücken, etwas zutiefst Innerstes mit der Welt zu teilen.

Kunst, die Fähigkeit sich auszudrücken – Künden zu können – ist deine ureigenste Kraft und Fähigkeit. Was soll ich sagen: Du bist ein Künstler! Darin liegt alles enthalten. Doch diese Fähigkeit will entdeckt und erkannt werden. Auf die gleiche Weise, wie du einst krabbeln, laufen und sprechen gelernt hast: im Spiel, indem du mit Lust, um des Spielens selbst willens, voll bewusst zugehört, zugeschaut und gemacht hast, ohne jeglichen Zwang und sehr natürlich.

Die Art und Weise des Spielens selbst ist es worum es in dieser Ausbildung geht: Im Zuhören, im Hinsehen und im Machen selbst, das Bewusstsein kennenlernen aus dem heraus wir künden. So geht es weniger darum Kunst zu schaffen, die der derzeitigen Meinung von Ästhetik und Kunst entspricht oder die in ihrer Technik und Umsetzung richtig ist. Vielmehr: alles entscheidend ist das Bewusstsein aus dem heraus du Kunst machst, deine Geisteshaltung. Bist Du in Kontakt mit Dir? Bist Du verbunden mit dieser Kraft, die sich ausdrücken möchte?

In der vierwöchigen Ausbildung entdecken und lernen wir diese sprudelnde Quelle schöpferischen Seins in uns kennen. Im Spielen mit Kunst geben wir dem, was wir dort finden, einen Ausdruck: mit verschiedenen Materialien, Farben, Tönen & Klängen, in Bewegung, durch Berührung, mit Worten und Düften.

Als Kunst-Therapeut machen wir uns auf die Reise, folgen dem Ruf des Geheimnisses, um staunend dem Wunder zu begegnen und davon zu künden.

Ausbildungsinhalte:
  • Die Basis allen Seins - die Schöpferkraft (der Inspiration) in Dir erfahren und entdecken
  • Die Bedeutung des lustvollen Spielens
  • Die acht Facetten der Kraft
  • Künden - die 3 Weisen des Ausdrucks
  • Das Spiel mit Kunst: malen, arbeiten mit Stein und Ton, Herstellen von Düften, Musik und Bewegung

Dozent: Sabrina Mutz

Termine

2019

03.02. - 10.02.2019, 1. Block
14.04. - 21.04.2019, 2. Block
16.06. - 23.06.2019, 3. Block
18.08. - 25.08.2019, 4. Block

Kosten

760 Euro je Block

Verpflegung 30 Euro, Unterkunft DZ 25 Euro, MBZ 20 Euro
Anzahlung von 200 Euro nach Erhalt der Anmeldebestätigung.
Ratenzahlung möglich!