Bilderleiste
Portrait Andreas Schwarz Ausbildung mit Andreas Schwarz

Ausbildung zum Meditationslehrer

Die Kunst aller Künste, das Geheimnis des Lichtes

Es gibt einen Quell, verborgen in jedem von uns, auch in dir. Wenn du zu diesem Quell vordringst, sprudelt dein wahres Sein an die Oberfläche und deiner Krea­tivität werden keine Grenzen mehr gesetzt. Ich will dir diesen Weg zu deiner Quelle zeigen, auf dass du den Künstler aller Künstler in dir entdeckst und dich und andere auf ihrem Weg begleiten kannst.
Die erste Woche verbringen wir mit der Kraft der Stille in dir und versuchen einen Zugang an diesen speziellen Ort zu legen, auf dass du ihn jederzeit erreichen kannst.
In der zweiten Woche suchen wir die Kraft der Stille im Außen, im Fallen in die Weite des Alls.
In der dritten Woche lernen wir Spannungsfelder kennen. In diesen Spannungsfeldern gilt es diese fließende und fallende Kraft in Stille zu vereinen, auf das in der vierten Woche der Zugang zur sprudelnden Stille wiedererkannt werden kann.
So öffnest du dein Tor zum bewussten Erleben der Kreativität und der Weisheit des Seins.
Während dieser Meditationslehrer Ausbildung lernen wir unser Bewusstsein von der Form zu lösen und gleichzeitig das ewig formlose Sein wahrzunehmen.

Termin

16.04. – 23.04.2017, 1.Block
18.06. – 25.06.2017, 2.Block
20.08. – 27.08.2017, 3.Block
22.10. – 29.10.2017, 4.Block

Kosten

600 Euro je Block

hier anmelden

Verpflegung 30 Euro, Unterkunft DZ 25 Euro, MBZ 20 Euro.
Anzahlung von 200 Euro nach Erhalt der Anmeldebestätigung. 
Ratenzahlung möglich!