Zur Anmeldung

Pra = Ur    Na = Kraft

Spürst du die Urkraft? Spürst du dieses Fließen in dir, in jeder Zelle deines Körpers, in der Hand, der Handinnenfläche, dem Fuß, der Fußsohle, in deinen Wangen, deinen Lippen? Kannst du das Fließen dieser Urkraft spüren? Spürst du seine Bewegung?Und spürst du die Bewegung des Atems in deinem Körper, in Brust, Bauch, Nacken, Hals, im Rücken, im ganzen Körper?

Kannst du das feine Spiel des Atems entdecken und wie dieses Atemspiel jede Zelle des Körpers offenbart? Kannst du entdecken, wie das Prana-Spiel und das Atem-Spiel dir die Geheimnisse deines Körpers offenbaren und dich in tiefe Schichten des Bewusstseins tragen? Kannst du eintauchen in das weite Land der Seele? Wenn du alle Spannung aus dem Körper nimmst und deinen Geist von den Fesseln löst, welche ihn gefangen halten, so kann es beginnen: das Eintauchen in die Tiefen der Seele, vorbei an den Bildern der Zeit.

Getragen vom Spiel aus Prana und Atem entfalten sich die ursprünglichen Bewegungen deines Körpers und offenbaren dir Räume, die lange Zeit verschlossen schienen. Die Kunst mit der Urkraft des Atems in den Körper zu tauchen, das ist die Kunst der Prana Atem Massage im Aranja Yoga.

Ausbildungsinhalte
  • Theorie und Praxis des Aranja Yogas
  • Anatomie und Physiologie der Atmung
  • Körper & Geist: die wichtigsten Reflexzonen der Atmung
  • Die acht Atemräume
  • Verbindung – Berührung – Bewegung – Atmung – Heilung
  • Der befreiende, atmende Augenblick
  • Die sieben Unruhezentren der Atmung

 


Dozent: Andreas Schwarz

Termine

2017

12.02. – 19.02.2017, 1. Block
23.04. – 30.04.2017, 2. Block

06.08. – 13.08.2017, 1. Block
08.10. – 15.10.2017, 2. Block

2018

26.08. – 02.09.2018, 1. Block
14.10. – 21.10.2017, 2. Block

Kosten

1.520 Euro

Verpflegung 30 Euro, Unterkunft DZ 25 Euro, MBZ 20 Euro
Anzahlung von 200 Euro nach Erhalt der Anmeldebestätigung.
Ratenzahlung möglich!