Zur Anmeldung

Yoga Therapie - Teil I

Yogatherapeut

Menschen brauchen Therapeuten

Ein Körper sagt alles! Du kannst ihn lesen und verstehen lernen, um mit ihm, deinem Körper und Geist in Bereiche vorzu­dringen, die wir nur aus Märchen und Träumen kennen.

Alte Erinnerungen zu lösen, die wir durch all unsere Leben mit uns tragen und Seelengeschichten zu finden, darum geht es in der Ausbildung zum Yoga­therapeuten.

Ausbildungsinhalte
  • Asanas als seelische Erfahrungsmuster
  • Das Nutzen der kosmischen Strahlung beim Ausführen einer Asana mit Hilfe von Pflanzen, Tieren und Kristallen
  • Finden der Seelengeschichte bei sich und anderen
  • Der heilende Umgang mit deinem Atem
  • Das Lesen des Körpers (psychische Struktur der Anatomie)
  • Swarabhyanga (die Yogamassage)

 

Yoga Therapie - Teil II

Yoga bei Rheuma und Burn-Out

Eine sanfte Übungsreihe für eine aufreibende Zeit

Seit Jahren sind Rheumatische Krankheitsbilder und Burn-Out auf dem Vormarsch. Gerade der Zustand der Ausgebranntheit scheint sich zur neuen Volkskrankheit Nummer Eins zu entwickeln.

In dieser Woche möchte ich dir einen Zyklus von Asanas vorstellen, mit dem ich besonders viel Erfolg bei Rheumatikern und Patienten mit Burn-Out erleben durfte. Es sind schöne, sanfte Übungen, die ich dir gern zeigen möchte, damit du sie als Hilfe für viele Menschen weitergibst.

 

Yoga Therapie - Teil III

Prana Atem Massage

Pra = Ur   Na = Kraft

Spürst du die Urkraft? Spürst du dieses Fließen in dir, in jeder Zelle deines Körpers, in der Hand, der Handinnenfläche, dem Fuß, der Fußsohle, in deinen Wangen, deinen Lippen? Kannst du das Fließen dieser Urkraft spüren? Spürst du seine Bewegung? Und spürst du die Bewegung des Atems in deinem Körper, in Brust, Bauch, Nacken, Hals, im Rücken, im ganzen Körper? Kannst du das feine Spiel des Atems entdecken und wie dieses Atemspiel jede Zelle des Körpers offenbart? Kannst du entdecken, wie das Prana-Spiel und das Atem-Spiel dir die Geheimnisse deines Körpers offenbaren und dich in tiefe Schichten des Bewusstseins tragen? Kannst du eintauchen in das weite Land der Seele? Wenn du alle Spannung aus dem Körper nimmst und deinen Geist von den Fesseln löst, welche ihn gefangen halten, so kann es beginnen: das Eintauchen in die Tiefen der Seele, vorbei an den Bildern der Zeit. Getragen vom Spiel aus Prana und Atem entfalten sich die ursprünglichen Bewegungen deines Körpers und offenbaren dir Räume, die lange Zeit verschlossen schienen. Die Kunst mit der Urkraft des Atems in den Körper zu tauchen, das ist die Kunst der Prana Atem Massage im Aranja Yoga.

Ausbildungsinhalte:
  • Theorie und Praxis des Aranja Yogas
  • Anatomie und Physiologie der Atmung
  • Körper & Geist: die wichtigsten Reflexzonen der Atmung
  • Die acht Atemräume
  • Verbindung – Berührung – Bewegung – Atmung – Heilung
  • Der befreiende, atmende Augenblick
  • Die sieben Unruhezentren der Atmung

Dozent: Andreas Schwarz

Termine

Teil I - Ausbildung zum Yogatherapeuten

25.11. – 05.12.2018

Teil II - Yoga bei Rheuma und Burn-Out

25.02. – 04.03.2018

Teil III - Prana Atem Massage

26.08. – 02.09.2018, 1. Block
14.10. – 21.10.2018, 2. Block

2019
Teil I - Ausbildung zum Yogatherapeuten

03.11. - 12.11.2019

Teil II - Yoga bei Rheuma und Burn-Out

10.02. - 17.02.2019

Teil III - Prana Atem Massage

04.08. - 11.08.2019, 1. Block
20.10. - 27.10.2019, 2. Block

Kosten

Teil I - Ausbildung zum Yogatherapeuten

1.200 Euro

Teil II - Yoga bei Rheuma und Burn-Out

760 Euro

Teil III - Prana Atem Massage

760 Euro je Block

 

Verpflegung 30 Euro, Unterkunft DZ 25 Euro, MBZ 20 Euro
Anzahlung von 200 Euro nach Erhalt der Anmeldebestätigung.
Ratenzahlung möglich!